Kompetenz und Qualität
für Wehrtechnik und Industrie.
Seit über 30 Jahren Partner der Bundeswehr.
Ihre Ansprechpartner
Verwaltung/Aufträge/Rechnungen/Beschaffung
Joachim Mang • Tel.-Nr.: 02631/9643-31 • Fax: 02631/355803
Email: j.mang[at]vogtmann-herold.de
Kaufmännischer Betriebsleiter

Technik/Aufträge/Beschaffung/Logistik
Thomas Engler • Tel.-Nr.: 02631/9643-33 • Fax: 02631/355802
Email: t.engler[at]vogtmann-herold.de
Technischer Betriebsleiter

Unser langjähriger Partner Webasto hat uns 2001 den inländischen Vertrieb von Baugruppen und Ersatzteilen für Bundeswehr-Heizgeräte übertragen. Alle Anfragen werden direkt von uns bearbeitet.

Unsere Rahmenverträge mit dem BAAINBw (Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr) umfassen derzeit 355 Baugruppen aus den verschiedenen Rad- und Kettenfahrzeugen, die nach Materialerhaltungsstufe vier (MES4) von uns instandgesetzt werden.

1976 wurde der erste Instandsetzungsrahmenvertrag abgeschlossen. Dieser umfasste vier Vertragsseiten und 79 Anlageseiten. Bereits 20 Jahre später hatte der Vertrag 26 Vertragsseiten und 648 Anlageseiten.

Permanente Aus- und Weiterbildung und die jahrzehntelange Vertragspartnerschaft mit BOSCH und Webasto sichern uns die strikte Einhaltung unserer Qualitätsziele im wehrtechnischen Bereich.

Unsere schnelle Instandsetzungslösung für Sie von A bis Z:
  • Anzeigen-Instrumente, Messgeräte für physikalische Größen (Ampere, Volt, Drehzahl, Druck, Geschwindigkeit)
  • Diesel-Einspritzpumpen von BOSCH, Delphi, Denso, Lucas (Common Rail, Pumpe/Düse, Reihenpumpen, Verteiler-Einspritzpumpen)
  • Elektrische-/Elektronische Baugruppen und - Systeme aus Rad- und Kettenfahrzeugen (Starter, Generatoren, Regelgeräte, Steuergeräte, Schaltkasten)
  • Gebläse für die Motorkühlung, Ventilatoren, Kleinmotore (Elektrische Gebläse, hydraulische Gebläse, Gebläse mit Filter)
  • Heizgeräte, Heizungswasserpumpen, Klimaanlagen (Behr-, Eberspächer- und Webasto-Service)
  • Motorüberwachung und Kontrollsysteme (Steuerelektronik, Steuerkomponenten, Sicherheitselektronik)
  • Neufertigung von Bauteilen, Baugruppen und Systemen (Heizgeräte, Prüfkabel, Steuersysteme durch Nachbaurechte)
  • Stromerzeuger-Aggregate bis 110 KVA, Batterieladegeräte (Generator, Gleichrichter, Motor, Transformatoren, Schaltschrank)
  • Zünd- und Anlasshilfen (Flammstartanlagen, Zündmagnet-Verteiler)
Fahrtenschreiber